Umweltschonende Energieversorgung und Beschaffungswesen

Strom, gewonnen aus Wasser, Wind, Sonne, Biomasse, Erdwärme und dezentralen Kraftwärmekopplungsanlagen, sind die Energiequellen des 21. Jahrhunderts. Die Nutzung von Brennstoffzellen, die Ausnutzung aller Energieeinsparmöglichkeiten und Speicherung sind weitere Schritte für eine atomenergiefreie Zukunft.

   Mehr »

Erhalt eines unabhängigen Arbeitslosenzentrums (ALZ) in Brake

Seit 25 Jahren gibt es ein unabhängiges Beratungsangebot für Arbeitslose und prekär Beschäftigte in Brake.

Inzwischen ist diese Möglichkeit einer unabhängigen und kostenfreien Beratung für viele ALG II-EmpfängerInnen noch viel wichtiger geworden, da nach der Reform der Sozialgesetzgebung eine Flut von Veränderungen insbesondere auf die Langzeitarbeitslosen zugekommen ist.

   Mehr »

GRÜNE Grundsätze für Kinder- und Schulpolitik

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN plädieren für die Schaffung eines Bildungssystems, das die Bildungs- und Erziehungsbedürfnisse aller Schülerinnen und Schüler berücksichtigt, mehr Bildungsgerechtigkeit schafft und vom ganzheitlichen Menschenbild ausgeht (s. Diskussion um Inklusion). Daher setzen wir uns grundsätzlich für eine längere gemeinsame Schulzeit ein und für die Abkehr vom gegliederten Schulsystem, weil letzteres zu einer starken Benachteiligung von Kindern aus bildungsfernen Elternhäusern führt und die Leistungspotenziale unserer Kinder nicht ausschöpft.

   Mehr »

Anregungen für die Bereiche Tourismus und Innenstadtattraktivierung

a) Wir geben die Innenstadt nicht auf

Die Entwicklung der Innenstadt bedarf kontinuierlicher Korrekturen aufgrund des ständigen demografischen Wandels. Die Ansiedlung eines Einkaufszentrums als zusätzliches Angebot mit überwiegend Fachmärkten zumindestens in den Bereichen Textilien, Schuhe, Nahrungs-mittel auch mit saisonalem Angebot aus der Region sollen den vorhandenen Fachhandel bereichern und erweitern.

   Mehr »

Anregungen für Stadtentwicklung und Schienen- und Öffentlichen Personennahverkehr (SPNV+ÖPNV) im Stadtrat Brake

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN treten für einen schonenden Umgang mit Grund und Bodenein. Eine die vorhandene Infrastruktur besser nutzende und am tatsächlichen Bedarf ausgerichtete Stadtentwicklung bezüglich Wohnen, Gewerbe, Industrie und Handel ist sowohl ökologisch als auch ökonomisch für die Stadt Brake von Vorteil.

   Mehr »